Von Carina Conrad

Gespannt waren die 5. Klässler heute nicht nur, ob der Nikolaus den Weg zum Musiksaal finden würde, sondern auch wer die diesjährige Gewinnerin des Vorlesewettbewerbs wird. Nach einem Grußwort von Herrn Petri und Herrn Ruhl (Förderverein) konnte es losgehen. Als Klassensiegerinnen traten Lara Dimmer (6a2), Lina Klapp (6p) und Lina Fleck (6a1) gegeneinander an. Sie lasen zunächst aus selbstgewählten Texten ein Stück vor, bevor sie sich mit einem fremden Text auseinandersetzen mussten. Alle drei meisterten diese Aufgaben mit Bravour und machten es der Jury nicht leicht eine Entscheidung zu treffen. Als Jurymitglieder waren Frau Sabine Rehm (SEB), Judith Wehse, die Vorjahressiegerin sowie Lena Tautges (SV) ,  Doris Ehlen und Carina Conrad anwesend. Es war ein echtes Kopf an Kopf Rennen und eine Entscheidung konnte nicht leicht gefällt werden. So einigte man sich auf zwei zweite Plätze und eine knappe Siegerin, Lina Klapp.

Wir wünschen ihr viel Erfolg für den weiteren Wettbewerb.

… und dann kam auch tatsächlich der Nikolaus mit seinem Gefolge, so dass alle freudig zurück in den Unterricht gingen.