Von Aninja Fischer

Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins und des Vereins der Ehemaligen konnte die Zirkus-AG des Regino-Gymnasiums ein Rhönrad anschaffen.
Das neue Rhönrad wird in jeder AG-Stunde benutzt und bereitet uns allen große Freude.
Es bereichert die Zirkus-AG sehr: Von Woche zu Woche sieht man, wie die Übungen besser gelingen und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mutiger werden. Es braucht schließlich mehr Überwindung als man glaubt, um sich in diesem Rhönrad schnell zu drehen.
Also noch mal herzlichen Dank an die beiden Vereine für ihre Unterstützung.

Beim Schulfest im Juni wird die ganze Schule das Rhönrad in Aktion sehen können.