18.09.2019 :: Regino unterwegs / Exkursion nach London 2019 / 

"Lord, what fools these mortals be" (Shakespeares Midsummernight's Dream Act 3, Scene2, 115)

Von Christiane Billen

Auch 2019 fuhr eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 12 und 13 zu einer projektorientierten Exkursion nach London. Ganz im Zeichen Shakespeares stand ein Besuch des Globe Theatres mit einer sehr interessanten, lehrreichen und dennoch äußerst unterhaltsamen Führung an. Darüber hinaus konnten die SchülerInnen im Bridge Theater, direkt neben der berühmten Tower Bridge, Shakespeares "Midsummernight's Dream" bewundern und erleben. Die witzige Komödie, die durch sich bewegende Bühnenelemente, hervorragenden Schauspielern und einer modernen Interpretation glänzte, begeisterte allesamt und stellte den Höhepunkt der Fahrt dar. Die Stadtführung mit allen wichtigen Bauwerken wurde von den Schülern selbst durch Referate übernommen und nach dem Besuch des Tate Modern am zweiten Tag blieb allen genügend Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.  So gab es SchülerInnen die Street Art in Shoreditch bevorzugten, andere besuchten verschiedene Märkte, z. B. in Notting Hill oder besichtigten das Wembley Stadium. Zusammenfassend war es eine gelungene und reibungslose Fahrt, die allen in guter Erinnerung bleiben wird.