Von Stefan Brosowski

Unsere Schwimm-Teams waren wieder aktiv! Am 23. Januar 2018 starteten die WK I Mädchen (Sarah, Jana, Theresa, Maya, Marie, Franziska, Anna-Lena, Ina und Amelie) und zwei Mädchenmannschaften in der WK IV (Patricia, Regina, Pia, Johanna, Sara, Jule, Annabell, Lara, Celina (mal2), Valerie, Jana, Sophie, Luzie, Jette, Nele und Greta) bei den Regionalmeisterschaften in Koblenz. Zusammen räumten die Mädels einen kompletten Medaillensatz ab: Bronze, Silber und Gold hieß am Ende des Wettkampftages und damit auch die Qualifikation für die Landesmeisterschaften in Kaiserslautern. Damit stellte das Regino Gymnasium nicht nur die zahlenmäßig größte Mannschaft im Bezirk Trier, sondern ist auch seit 3 Jahren eine der erfolgreichsten! Wir sagen Spitze, Mädels, und viel Erfolg in Kaiserslautern!