25.04.2019 :: Fachschaften / Französisch / Moi je lis en français - Lesewettbewerb am Regino / 

Vorlesewettbewerb Französisch - Le concours de lecture français 

Von Sophia Theis, LK 11 Französisch

Am Dienstag, den 05. Februar hat der diesjährige Vorlesewettbewerb Französisch unserer Schule stattgefunden. Teilgenommen haben drei Schülerinnen und Schüler der Klasse 6p. Als Zuhörer waren die Klasse 6p und die Klasse 5p anwesend. Bewertet wurde von einer Jury, zusammengestellt aus den Französischlehrern Frau Schmitz, Frau Schroden und Herrn Weber und Schülern der Jahrgangsstufe 11 aus dem Französisch Grund- und Leistungskurs. In der ersten Runde haben die Schüler einen vorbereiteten Text „Le journal de Marie“ aus dem Französischbuch „Découvertes 1“ vorgelesen. Danach gab es einen für sie unbekannten Text, einen Auszug aus ihrer nächsten Lektüre von Marceline Putnai „Le secret de Monsieur Wang“, den sie sich eine Minute lang anschauen und dann vorlesen durften. Nach diesen zwei Runden konnte die Jury den Sieger bestimmen. Der erste Platz geht mit 221 Punkten an Zuzanna Fornal, der zweite Platz mit 180 Punkten an Jule Bartz und der dritte Platz mit 172 Punkten an Til Rodenborn. Ihre Urkunden und Preise haben die drei Sieger am folgenden Donnerstag von Herrn Petri in der Aula überreicht bekommen. 

Le concours de lecture français 

Mardi, le 05.02.2019, il y avait le concours de lecture français à notre école. Trois élèves de la classe 6p y ont participé. L'audience c'était la classe 6p et la classe 5p. Le jury était recomposé par trois professeurs de français, Mme Schmitz, Mme Schroden et Monsieur Weber, et des élèves de la seconde du cours de base français et du cours renforcé français. Dans la première partie les élèves ont lu un texte qui était préparé avant „Le journal de Marie“ du manuel scolaire „Découvertes 1“. Puis ils ont reçu un texte inconnu de la lecture „Le secret de Monsieur Wang“ de Marceline Putnai qu’ils vont lire en cours après. Ils avaient seulement une minute pour le préparer. Après ces deux parties, le jury a assigné le vainqueur. Zuzanna Fornal a atteint la première position avec 221 points, Jule Bartz a atteint la deuxième position avec 180 points et Til Rodenborn a atteint la troisième position avec 172 points. M.Petri leur a remis les certificats et leurs prix le jeudi suivant. 

Vorlesewettbewerb 2018

Von Verena Schroden

Bestens vorbereitet beeindruckten drei Schüler/innen der Klasse 6p Jury und Zuhörer beim Vorlesewettbewerb Französisch 2018.

Nach der ersten klasseninternen Leserunde traten die drei Sieger/innen beim Wettbewerb am 20.03.2018 mit einem vorbereiteten und einem unbekannten Text gegeneinander an. Aufmerksame Zuhörer waren die Schüler/innen der Klasse 5p, die im folgenden Jahr die Bühne betreten werden. Es fiel der Jury, bestehend aus Livanur Genc, Lena Kirchesch, Franziska Leufgen, (Grundkurs Französisch MSS 11), Anna-Lena Ostermann, Leoni Schütz, Lisanne Schütz (Leistungskurs Französisch MSS11), Nina Fandel (Praktikantin), Frau Schmitz und Frau Schroden, nicht leicht, unter den „champions de lecture“ den Gewinner auszumachen, sodass zwei Kandidaten in eine dritte, entscheidende Runde starteten und schließlich folgende Platzierungen erreicht wurden.

Platz eins ging an Sara Micle, dicht gefolgt von Matthias Kleines auf Platz zwei und Irena François auf Platz drei. Bei einer kleinen Siegerehrung freuten sich die drei Gewinner/innen über Urkunden und eine kleine Anerkennung.

Félicitations et bonne continuation!