20.01.2019 :: Fachschaften / Geschichte / Lehrer-Schüleraustausch Lambinowice –Osthofen – Hinzert / 
Nachtreffen Lehrer-Schüleraustausch Lambinowice –Osthofen – Hinzert

Schon seit mehreren Jahren finden auf Initiative der Landeszentrale für politische Bildung deutsch-polnische Austauschprogramme für Lehrerinnen und Lehrer statt. Im September 2011 wurde zum ersten Mal auch eine deutsch-polnische Schülerbegegnung organisiert, an der auch Schülerinnen und Schüler des Regino von Prüm-Gymnasiums  gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Braus teilnahmen. Im Rahmen eines von Frau Braus organisierten Nachtreffens trafen sich die an dem Austausch beteiligten Lehrerinnen und Lehrer, sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Osthofen und Hinzert am 16.03. 2012 auf der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang in Nordrhein-Westfalen. Vogelsang diente den Nationalsozialisten von 1936 – 39 als Schulungsstätte für den Nachwuchs ihrer Führungskräfte.

Vor Ort erläuterte ein Mitarbeiter die Geschichte der Ordensburg anhand einer Power Point Präsentation. Des Weiteren erklärte er das pädagogische Profil und wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort mit Jugend- und Schulgruppen arbeiten.  Sichtlich beeindruckt von Ausmaßen der Anlage, konnte die Gruppe nicht nur einen Teil des Geländes erkunden, sondern erhielt auch die Möglichkeit sich mit dem Referenten über Angebote in Vogelsang auszutauschen, wovon reichlich Gebrauch gemacht wurde.

Bis 2013 ist der Umbau zu einem Neuen Forum geplant, das ein zentrales Besucherzentrum, eine Ausstellung auf 800 m² zur Geschichte der NS-Ordensburg in Verknüpfung mit allgemeinen Themen des Nationalsozialismus sowie zusätzliche Wechselausstellungen umfassen soll; mit den Umbauarbeiten wurde 2011 begonnen, und die Ausstellungseröffnung ist für 2014 geplant. Weiterführende Informationen gibt es auf er eigenen Webseite: www.vogelsang-ip.de.

 

 

Steffen Reinhard

Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert


Bedienung: hier klicken...