18.10.2019 :: Fachschaften / Musik / The King's Singers / 

The King's Singers - Weltklasse am Regino

Die King's Singers begeisterten in der Basilika

Das Prädikat „Konzerthighlight“ wird in unseren Tagen geradezu inflationär gebraucht, und viele Konzertereignisse halten nicht, was sie versprechen.Das Konzert der weltbekannten „King's Singers“ in der Basilika jedoch war einmalig. Zwischen ihren Konzerten in Italien, USA und Frankreich machten die sechs Briten Station in der Eifel und wurden ihrem Ruf, das weltbeste Vokalensemble der Welt zu sein, mehr als gerecht. Stimmliche Perfektion, atemberaubende Intonation und einzigartige Musikalität zeichnete alle Teile des Konzertes aus. Ohne jegliche technische Verstärkung füllten die Grammy® Award-Gewinner die Basilika mit ihrem unverwechselbaren Klang.

Die sechs Sänger, die mittlerweile in der dritten Generation ihr Publikum rund um den Globus in Begeisterungsstürme versetzen, zeigten ihre oft gerühmte Vielseitigkeit, indem sie einen Bogen spannten von Orlando di Lasso über Motteten von Heinrich Schütz und das zeitgenössische „Sermons and Devotions“  von Richard R. Bennet bis hin zu poppigen und jazzigen Arrangements moderner Songs. Das vom Verein der Ehemaligen und Freunde des Regino-Gymnasiums ermöglichte und hervorragend organisierte Konzert wird sicher ein unvergessliches Erlebnis für die Zuhörer in der ausverkauften Basilika bleiben und einen Platz als wirkliches Highlight in der Prümer Konzertgeschichte finden.